Navigation und Service

Menu

Leitbild

Präambel

Die DIAKO Flensburg stellt sich mit ihren unterschiedlichen Arbeitsfeldern den Herausforderungen der Zeit. Auch in gesellschaftspolitisch und wirtschaftlich schwierigen Situationen stehen wir zu unseren Werten.

Die folgenden Leitsätze sind uns Verpflichtung und Ziel. Sie fordern uns zu einem ständigen Dialog und zu einer kontinuierlichen Verbesserung in unserer Arbeit heraus. Dabei sind wir uns unserer Grenzen bewusst.

Unsere Werte

1. Wir haben unsere Wurzeln in der christlichen Tradition.

2. Wir sind evangelisch-lutherisch geprägt und praktizieren ökumenische Zusammenarbeit.

3. Die uns anvertrauten Menschen stehen im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns.

4. Wir achten den Glauben, die Würde und die Persönlichkeit des einzelnen Menschen, unabhängig von seinen Stärken und Schwächen.

5. Wir übernehmen gesellschaftliche Verantwortung.

6. Wir sind als Partner zuverlässig und kritisch.

7. Wir setzen uns für soziale Gerechtigkeit ein.

Unsere Ziele

8. Wir bieten ein umfassendes Leistungsspektrum medizinischer, pflegerischer und sozialer Einrichtungen.

9. Wir begleiten Menschen in allen Lebensphasen vom Beginn des Lebens bis zum Tod.

10. Wir arbeiten verantwortungsbewusst nach hohem Standard in freundlicher Atmosphäre und sind fachlich kompetent.

11. Wir gehen mit allen verfügbaren Ressourcen verantwortlich um.

12. Wir nutzen innovative Technologien und moderne Medien.

13. Ausgehend von der traditionellen regionalen Einbindung arbeiten wir grenzüberschreitend in Partnerschaften, Kooperationen und Netzwerken.

14. Wir schaffen eine wirtschaftliche Basis, um künftige Projekte und Innovationen zu ermöglichen und um Arbeitsplätze zu sichern.

15. Wir aktualisieren unsere Kenntnisse und Fähigkeiten durch kontinuierliche Fort- und Weiterbildung.

Unsere Zusammenarbeit

16. Wir begegnen einander mit Toleranz und gegenseitiger Wertschätzung.

17. Wir nehmen die Kompetenz und die Kreativität der Mitarbeitenden wahr, fördern und stärken sie.

18. Wir begrüßen und fördern das Engagement der ehrenamtlich Mitarbeitenden.

19. Wir schaffen klare Strukturen und Zuständigkeiten sowie transparente Abläufe.

20. Wir informieren uns gegenseitig.

21. Jede/r ist Vorbild.