Navigation und Service

Menu

Ausbildung, Fortbildung, Stellenangebote

Auf den Fluren der DIAKO begegnet man vielen jungen Menschen. Denn die DIAKO bildet nicht nur in der Kranken- und Altenpflege, sondern auch Arzthelferinnen und Kaufleute im Gesundheitswesen aus: Zum Ausbildungsangebot der DIAKO

Hinzu kommen  junge Frauen und Männer, die hier nach dem Schulabschluss ein freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) leisten.

Schülerinnen/Schülern und Auszubildenden bieten wir die Möglichkeit, ein Praktikum zu absolvieren (s.u.).

Gemeinsam mit den Maltesern vom St. Franziskus-Hospital hat die DIAKO das Ökumenische Bildungszentrum (ÖBiZ) eingerichtet, in dem SchülerInnen ihre Ausbildung für Berufe im Gesundheitswesen absolvieren können:
In der Gesundheits- und Krankenpflege, in der Altenpflege und der Altenpflegehilfe, als kombinierte Ausbildung oder als Teilzeitausbildung an den Standorten in Flensburg und Husum.

Fortbildung

Von Fortbildungen zum Umgang mit demenzerkrankten Menschen bis zur Weiterbildung für Stationsleitungen reicht eine breite Spanne an Bildungsangeboten zu aktuellen Themen aus Pflege, Medizin, Ethik, Spiritualität, Kommunikation, Ökonomie und Recht. 

Das vollständige Angebot und Ansprechpartner gibt es auf der Internetseite des ÖBiZ: www.oebiz.de

Fachlich bieten wir Pflegekräften die Möglichkeit, sich weiter zu qualifizieren: 

  • Fachweiterbildung
  • Praxisanleiter/in
  • Studium Pflegemanagement, Pflegepädagogik
  • Dualer Studiengang mit dem ÖBiZ und der FH

Pflegepraktika

Freiwillige Praktika: Berufsorientierung

Vorgeschriebene Praktika für: 

  • Medizinstudium
  • Ausbildung zum Rettungssanitäter/-assistenten
  • Im Rahmen der Altenpflegeausbildung
  • Schulpraktika
  • Schwesternhelferinnenausbildung
  • Ausbildung zur Physiotherapeutin
  • Ausbildung zur Ergotherapeutin/- therapeut
  • Ausbildung zur Medizinisch-Technischen Assistentin  

Wir freuen uns über interessierte Bewerber für ein Pflegepraktikum. Nähere Informationen über die Rahmenbedingungen können über das Sekretariat der Pflegedirektion erfragt werden:

Sekretariat: Margit Möhl
Telefon: 0461  812 -2111
eMail: moehlma@diako.de