Navigation und Service

Menu

Orthopädie, Sport- & Unfallklinik

Nahtkurs für Studenten

Einmal pro Tertial bietet die Orthopädie, Sport- & Unfallklinik einen Nahtkurs für die PJ Studenten aller Fachbereiche an.

Beginnend mit dem theoretischen Teil, in dem ein kurzer Ablauf über die Geschichte des Nahtmaterials vermittelt wird, werden dann die unterschiedlichen Fäden und ihr Einsatz sowie ein Überblick über die verschiedenen Nadelformen vorgestellt.

Es folgt das Erlernen der verschieden Knotentechniken am Knotenbrett unter Videoanleitung und Supervision mehrerer Tutoren, bevor wir dann mit einfachen Hautnähten am Präparat fortfahren.

Je nach Motivation und Leistungsniveau wird den Studenten die Möglichkeit gegeben, weitere Nahttechniken bis hin zur Sehnennaht (z.B. Rahmennaht nach Pässler) oder erste Gefäßanastomosen am Präparat zu erlernen.

Die erfolgreiche Teilnahme wird den Studenten durch ein Zertifikat bestätigt.