Navigation und Service

Menu

Neurologische Klinik

Spezialambulanz Epilepsie

Epilepsie-Patienten leiden an einer chronischen Funktionsstörung des zentralen Nervensystems, die zu spontanen und rezidivierenden cerebralen Anfällen führen kann. Die Ambulanz wurde eingerichtet, um in enger Zusammenarbeit mit den betreuenden niedergelassen Neurologen insbesondere bei Patienten mit einer Therapieresistenz Möglichkeiten der weiteren Behandlung zu erörtern. In der Ambulanz erfolgt eine ausführliche Untersuchung und Beratung der Patienten auch hinsichtlich der Lebensführung. Neben der klinischen Untersuchung liegt der Schwerpunkt der weiteren Diagnostik auf der Ableitung von EEG und der neuroradiologischen cerebralen Bildgebung, wie z.B. dem MRT. Bezüglich epilepsiechirurgischen Eingriffen besteht eine Kooperation mit der Klinik Alsterdorf in Hamburg.

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Dr. Judith Osseforth. Terminvereinbarung über die Anmeldung der Epilepsie-Ambulanz unter Tel. 0461  812 -2430 am Mittwoch von 9.00 - 15.30 Uhr, bei Frau Rux-Bronsema o. Frau Röckendorf.