Navigation und Service

Menu

Medizinische Klinik - Innere Medizin

Kardiologie

Im Flensburger Diakonissenkrankenhaus wurden die Herzkatheterlabore rundum erneuert. Investiert wurde rund eine Million Euro unter anderem in die Röntgenanlage der neuesten Generation. Die Anlage liefert gestochen scharfe Bilder und Filme, und das bei deutlich reduzierter Strahlenbelastung für die Patienten und die Untersucher. Der Vergleich der Untersuchungen ergab eine Einsparung von 50 bis 60 Prozent der Röntgenstrahlung bei verbesserter Bildqualität. Auch beim Kontrastmittel kann gegenüber der alten Anlage deutlich gespart werden, was insbesondere für kritisch kranke Patienten mit Nierenerkrankungen oder Herzschwäche zu einer schonenderen Behandlung führt.

Allgemeine Kardiologie             Invasive Kardiologie             Invasive Rhythmologie