Bypass-OP hilft in speziellen Fällen bei der Schlaganfall-Therapie

Neuer Film bei YouTube: Schlaganfall-Therapie – eine Bypass-OP hilft in besonderen Fällen

Neuer Film bei YouTube über eine spezielle Schlaganfall-Therapie: Bei einem Schlaganfall kommt es zu einer Durchblutungsstörung des Gehirns durch einen Thrombus – ein Blutgerinnsel. Ein Schlaganfall kann im Krankenhaus häufig mit blutverdünnenden Medikamenten behandelt werden. Eine weitere Möglichkeit ist die Entfernung des Blutgerinnsels mit einem minimal-invasivem Eingriff. Ist dies nicht möglich, so kann in speziellen Situationen eine Bypass-Operation erfolgreich sein und schwere Folgen eines Schlaganfalls verhindern.

Mehr erfahren? Bei YouTube:

https://www.youtube.com/watch?v=vnccnWiUjXc


In 4K und 3D: Prof. Dr. Jan Regelsberger, Chefarzt der Flensburger   Klinik für Neurochirurgie der DIAKO   ist sehr zufrieden: "Wir haben hier eine hochmoderne technische Ausstattung und neben Orbeye, das ist ein digitales Exoskop mit starker Vergrößerung in 4K und 3D Qualität mit 26facher Vergrößerung, neue Ultraschall- und Endoskopiegeräte, Neuronavigationssysteme für computergestützte Operationen sowie Stereotaxie-Einheiten zur Verfügung.

Mit der technischen Ausstattung steht unseren Patienten einer der modernsten Operationssäle in Schleswig-Holstein zur Verfügung. Dies kommt der Patientensicherheit sehr zugute."
 

Hinweis: Sie wechseln bei Anklicken des Links zu YouTube, dort gilt die Datenschutzerklärung von YouTube, bitte informieren Sie sich!

Zu unserer Datenschutzerklärung