Navigation und Service

Menu

Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie

Qualität & Zertifizierungen

Gefäßzentrum

Die Radiologie und Neuroradiologie ist eingebunden und Partner einer im Norden einzigartigen Integration der Fachdisziplinen Gefäßchirurgie, Angiologie, Diabetologie, Neurologie und Plastische Chirurgie und setzt moderne Konzepte in der Behandlung von Gefäßerkrankungen ein, um für den Patienten individuell eine optimale minimalinvasive Therapie zu ermöglichen.  Die besonderen Strukturen im Zentrum unter der Leitung der Gefäßchirurgischen Klinik führten zur höchsten Zertifizierung durch drei Fachgesellschaften (DGG, DRG, DGA). 

Zertifikat "Interdisziplinäres Gefäßzentrum": PDF

 Das "Interdisziplinäre Gefäßzentrum" der DIAKO Flensburg wurde von drei Fachgesellschaften zertifiziert.

Zertifikat ESR (European Society of Radiology): PDF

DeGIR-QS-Qualitätssicherung

Die Deutsche Gesellschaft für Interventionelle Radiologie und minimal-invasive Therapie (DeGIR) stellt die zentrale Qualitätssicherungsstelle für jede Form radiologischer Intervention dar.  Die interventionelle Radiologie und Neuroradiologie nimmt erfolgreich an dieser nationalen Registrierung und Qualitätssicherung aller Eingriffe teil.

DEGIR-QS-Zertifikat: PDF

Neurozentrum

In enger Kooperation mit der Neurologischen und Neurochirurgischen Klinik wird eine moderne leistungsfähige überregionale Versorgung durchgeführt und sichert eine schnelle und effektive Behandlung aller neurovaskulärer Erkrankungen. Die Zusammenarbeit spielt auch in der Bildgebung und nicht invasiven Diagnostik der organischen Erkrankungen des Nervensystems eine wichtige Rolle und multipliziert die Kompetenzen.

Ein weiterer Bausteine für eine optimale Patientenversorgung ist die telemedizinische Verbindung mit den Westküstenklinken Nordfriesland, der Asklepios-Klinik Sylt, dem Schleiklinikum Schleswig und die enge Zusammenarbeit mit den dänischen Kollegen.

Qua-Ma-Di

Als Referenzzentrum für Qualitätsgesicherte Mammadiagnostik (Qua-Ma-Di)

für das nördliche Schleswig-Holstein, besitzt das Institut eine besondere Kompetenz in der Früherkennung des Brustkrebses.

Mammographie-Screening-Programm

Das Mammographie-Screening im nördlichen Schleswig-Holstein wurde im April 2013 zertifiziert.

Link zur Seite des Mammographie-Screenings: www.screening-nord.de

Dort gibt es Informationsmaterial, Termine für jeden Standort und vieles mehr.

Traumanetzwerk

Im Traumanetzwerk Schleswig-Holstein wurde die DIAKO als überregionales Traumazentrum unter der Leitung der Unfallchirurgischen Klinik zertifiziert.  Durch Traumazentren wird jedem Schwerverletzten in Schleswig-Holstein rund um die Uhr die bestmögliche Versorgung unter standardisierten Qualitätsmaßstäben ermöglicht. Die Radiologie trägt mit einer schnellen und leistungsstarken Bildgebung zu einer umgehenden Diagnose bei.

Tumorzentrum Flensburg

Darmzentrum Flensburg

Onkologisches Zentrum