PD Dr. med. Thomas Hildebrandt wird neuer Chefarzt der DIAKO Frauenklinik

Privatdozent Dr. med. habil. Thomas Hildebrandt wird am 1. März neuer Chefarzt der DIAKO Frauenklinik. Dr. Hildebrandt ist seit April 2017 Geschäftsführender Oberarzt der Frauenklinik des Universitätsklinikums Erlangen.

„Wir freuen uns, mit Herrn Dr. Hildebrandt einen so qualifizierten Chefarzt für die Frauenheilkunde und Geburtshilfe gefunden zu haben“, erklärte Ingo Tüchsen, Geschäftsführer des DIAKO Krankenhauses. „Mit dem Team der Klinik wird Dr. Hildebrandt die sehr guten, etablierten Strukturen der Frauenklinik weiterentwickeln.“

Schwerpunkte der klinischen und wissenschaftlichen Tätigkeit von Dr. Hildebrandt sind u.a. die Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin, die operative Gynäkologie gutartiger wie bösartiger Erkrankungen mit spezieller Qualifikation im Bereich der minimal-invasiven Chirurgie sowie die gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin.

Mehr Informationen über PD Dr. Thomas Hildebrandt finden Sie ►hier auf einer Sonderseite, die in der Nordausgabe des sh:z - Flensburger Tageblatt, Nordfriesland mit den Inseln, Schleswig, Kappeln, Eckernförde  - erschienen ist.

Zurück