Schon 2118 Läufer fürs Hospiz / Aktuelle Spendensumme: 6.670 Euro

2118 sind gemeldet - es könnten allerdings noch mehr werden beim (virtuellen) Adventlauf fürs Hospiz. Anmelden kann man sich noch bis Samstag 24 Uhr.

Die 2000er Marke ist geknackt – genau genommen sind es aktuell 2118 Anmeldungen beim Flensburger Adventlauf. „So viele Anmeldungen hatten wir noch nie“, freut sich Peter Reichardt vom 1. Flensburger Lauftreff. Die erreichte Spendensumme für das Katharinen Hospiz am Park liegt bereits bei 6.670 Euro. Den Flensburger Adventlauf am 13. Dezember zugunsten des Hospizes hat der 1. Flensburger Lauftreff virtuell online gestellt. Jeder läuft allein, aber im echten Wettbewerb und bekommt sogar eine echte Finisher-Medaille. Für jeden Teilnehmer der Veranstaltung spendet der 1. Flensburger Lauftreff zwei Euro an das Hospiz. Hinzu kommen Spenden aus dem Verkauf der Adventlauf-Shirts. Weitere Informationen zu dem Lauf und zur Anmeldung gibt es unter www.flensburger-lauftreff.de. „Anmeldungen sind noch bis Samstag um 24 Uhr möglich“, motiviert Peter Reichardt, der als Sporttherapeut in der DIAKO arbeitet, alle Lauffreunde zum Mitmachen.

Diesen und andere Beiträge finden Sie stets aktuell auf Instagram: "diakopix" heißt der Kanal der DIAKO: Link zu Instagram*
Folgen Sie uns!

*Datenschutzhinweis. Wenn Sie diesem Link folgen, gelangen Sie zu Instagram. Dort gilt die Datenschutzerklärung von diesen Anbietern. Bitte informieren Sie sich!

Zurück