Für die Kleinsten und ihre Eltern: Baum der guten Wünsche in der Kinderklinik

Zum Weltfrühgeborenentag wurde jetzt in der DIAKO ein Baum der guten Wünsche aufgestellt.  Die Kinderklinik bietet hier vor der Kinder-Intensivstation E3 Platz, einen Wunsch oder gute Gedanken zu formulieren und sie an den Baum zu hängen. Das soll den Eltern und auch den Kindern viel Kraft geben und zeigen, dass sie nicht allein und viele andere mit und bei ihnen sind. Viele Eltern haben bereits kleine lila Stiefel liebevoll und sehr berührend mit ihren Wünschen gestaltet.

Diesen und andere Beiträge finden Sie stets aktuell auf Instagram: "diakopix" heißt der Kanal der DIAKO: Link zu Instagram*
Folgen Sie uns!

*Datenschutzhinweis. Wenn Sie diesem Link folgen, gelangen Sie zu Instagram. Dort gilt die Datenschutzerklärung von diesen Anbietern. Bitte informieren Sie sich!

Zurück