Navigation und Service

Menu

Seminar für Fachkräfte zum Thema „Sucht im Alter“: Am 3. April

Ein Problem in der Pflege mit Risiken und Nebenwirkungen

Ein Seminar als Unterstützungsangebot für Fachkräfte zu einem angemessenen und entlastenden Umgang mit suchtauffälligen älteren Menschen bietet das Suchhilfezentrum Schleswig an.  

Neben der Vermittlung von Grundlagen, sind Theorie und Praxis (Krankheitsverlauf, Auswirkungen, Hilfsmöglichkeiten), Abhängigkeit von Alkohol, Medikamenten (Psychopharmaka) und Illegalen Drogen, konstruktiver Umgang mit suchtauffälligen Kunden (Risikoanalyse und -bewertung, Interventionen, Gesprächsführung, Möglichkeiten der Implementierung ins QM System) sowie Fallbesprechungen Themen des Seminars. 

Das Seminar kann als Inhouse-Schulung gebucht werden oder Sie nutzen die Termine im Suchhilfezentrum Schleswig: 3. April, 10. Juli und 2. Oktober. 

Ansprechpartnerin:

Silke Willer
Suadicanistraße 45
24837 Schleswig
Tel. 0 46 21 48 61 0
Fax. 0 46 21 48 61 29
willer@suchthilfezentrum-sl.de
www.suchthilfezentrum-sl.de
 

Anbei ein Flyer zum Download