Navigation und Service

Menu

„pflegeKRAFT“ in der DIAKO: Drei neue Videos im YouTube-Channel

Während der „pflegeKRAFT“-Premiere im Fliednersaal sorgten die Filme bereits für Begeisterung, ab sofort sollen sie im YouTube-Kanal der DIAKO ein richtig großes Publikum erreichen: In drei neuen Videos, die jetzt „auf Sendung“ gegangen sind, zeigt die Pflege der DIAKO, was sie so alles drauf hat. Entstanden sind sie in Zusammenarbeit von Filmemacher Mads Wollesen und der Pflegedirektion sowie engagierten Pflegenden des Diakonissenkrankenhauses.

Nachdem der FSJ-Film mit mehr als 1700 Aufrufen bereits auf ein enormes Echo stieß, beschäftigt sich die „Fortsetzung“ mit der Pflegeausbildung. Das erste neue Video vermittelt einen Eindruck von der Motivation der Auszubildenden sowie der Vielseitigkeit der pflegerischen Ausbildung in der DIAKO. Einer der Protagonisten berichtet darin zudem von seinen Erfahrungen mit dem Pflegestudium.

Im zweiten neuen Film stellen sich Pflegekräfte mit ihrem Werdegang und ihrer täglichen, sehr abwechslungsreichen Arbeit im Krankenhaus vor. Die Zuschauer erhalten einen Einblick in die sehr guten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die besten Berufsperspektiven in der DIAKO.

Das dritte Video zeigt die Besonderheiten der psychiatrischen Pflege, in der der Mensch mit seiner individuellen Geschichte im Mittelpunkt steht: Deshalb ist jeder (Pflege-)Tag anders in der Psychiatrie.

In diesen Tagen entsteht übrigens ein weiterer, aufwendig inszenierter Film, der drei DIAKO-Mitarbeitende aus verschiedenen Bereichen mal so ganz anders zeigt. Mehr soll aber an dieser Stelle noch nicht verraten werden.

Hier der Link zum YouTube-Kanal der DIAKO: https://www.youtube.com/channel/UC0fXhp0VVhtuqhPqVFaTnKA