Navigation und Service

Menu

Patientenwohl: Impulsvortrag und Diskussion am Buß- und Bettag

Es ist Tradition, dass das Ethikreferat der DIAKO zusammen mit dem Flensburger Tagesblatt am Buß -und Bettag eine Veranstaltung zu einem gesellschaftlich relevanten Thema organisiert. In diesem Jahr geschieht dies zum ersten Mal in Kooperation mit dem Malteser-Krankenhaus St. Franziskus-Hospital. In diesem Jahr lautet das Thema der Veranstaltung, die am Mittwoch, 22. November, von 14.30 bis 17.30 Uhr im Fliednersaal stattfindet, „Patientenwohl“. Was ist eigentlich Patientenwohl? Was tragen Ärzte, Pflegende und Mitarbeitende im Gesundheitswesen dazu bei? Welche tatsächliche Bedeutung hat das Patientenwohl im Klinikalltag?

Referent des Impulsvortrages ist Dr. Michael Wunder aus Hamburg, der an einer Stellungnahme des Deutschen Ethikrates zu diesem Thema mitgewirkt hat. Der anschließenden Diskussion stellen sich Menschen, die an entscheidenden Positionen in der DIAKO und im Franziskus-Hospital mit dafür Verantwortung tragen, dass das Patientenwohl kein leerer Begriff bleibt.

Weitere Informationen zum Ablauf der Veranstaltung und zu den Teilnehmern finden Sie hier.

Für Ärzte und Pflegende gibt es Fortbildungspunkte.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.