Navigation und Service

Menu

Neuer Kurs "Lernen mit Krebs zu leben" beginnt am 2. Februar

An Krebs erkrankt?

Sicher haben Sie viele Fragen und den Wunsch nach Information und Austausch mit anderen Betroffenen und Angehörigen

Das bietet unser  Informations- und Unterstützungsprogramm an.

Lernen mit Krebs zu leben“ bietet Teilnehmenden die Möglichkeit:

1.  mehr über Krebserkrankungen zu erfahren

2.  durch umfassende Informationen schwierige Situationen besser zu bewältigen

3.     sich auszutauschen

Behandelt werden unter anderem folgende Themen: Krebsentstehung, Diagnose und Behandlung, Komplementärmedizin und Forschung, Bewältigung der Erfahrungen, Umgang mit der veränderten Situation, Entspannung und ihr Einfluss auf das Körperbewusstsein, Gedanken und Gefühle.<//font>

Zeit:      Dienstags 18.00 - 20.30 Uhr. <//font>

Veranstaltungsort: Tom Christiansen Haus, Mühlenstraße 3, 24937 Flensburg<//font>

vom 2.02.2010 bis 30.03.2010  (insgesamt 9 Abende)<//font>

Kontakt und weitere Informationen unter 0461 / 812 21 31 (Anrufbeantworter).

Umgesetzt in gemeinschaftlicher Kooperation von Tumorzentrum Flensburg, Ev. –luth. Diakonissenanstalt zu Flensburg und Malteser St. Franziskus-Hospital.<//font>