Navigation und Service

Menu

Neuer Chefarzt, Praxis ohne Grenzen, Teilzeitausbildung und viele weitere Themen: DIAKO-Zeitung akut ist erschienen

Mit der Teilzeitausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege beschreiten die DIAKO und das Ökumenische Bildungszentrum vollkommen neue Wege. Die Titelgeschichte der neuen Ausgabe der DIAKO-Zeitung akut (Nr. 57) beschäftigt sich mit diesem Pilotprojekt fürs ganze Land und stellt die ersten drei Teilzeit-Auszubildenden vor, die nun ihre Abschluss-Zeugnisse erhalten haben – und feste Arbeitsplätze im Diakonissenkrankenhaus. Der neue Chefarzt der DIAKO-Klinik für Innere Medizin, Prof. Dr. Christoph Garlichs, wird in einem weiteren Bericht vorgestellt. Prof. Garlichs, bisher Geschäftsführender Oberarzt am Universitätsklinikum Erlangen, möchte die bewährte, sehr erfolgreiche Arbeit von Herrn Prof. Machraoui fortsetzen und zugleich die Medizinische Klinik in ihrer gesamten Breite weiter voranbringen.

 

Weitere Themen der Juni-Ausgabe sind u.a. die „Praxis ohne Grenzen“, die auf Initiative des DIAKO-Vorstandes in Flensburg eröffnet wurde, die Kritik an der schlechten Krankenhausfinanzierung, die Reorganisation der Fachkliniken Nordfriesland und die Aufstockung des DIAKO-Parkhauses noch in diesem Sommer.

 

In der Anlage finden Sie die akut Nr. 57 Juni 2013 als PDF

und <media 5482>hier zum Durchblättern am Bildschirm als eBroschüre</media>.