Navigation und Service

Menu

Neue Ausgabe der DIAKO-Zeitung akut ist erschienen

Mit ihren jährlich fast 2000 Geburten ist die DIAKO neben dem Städtischen Krankenhaus Kiel die größte Geburtsklinik in ganz Schleswig-Holstein: Die neue Ausgabe der akut (Nr. 75) beschäftigt sich mit der Erweiterung der Abteilung, die unter anderem einen fünften Kreißsaal erhielt. Der vierte ehrenamtliche Einsatz von DIAKO-Mitarbeitenden für das Nkoaranga-Hospital in Tansania begann mit dem Beladen eines Übersee-Containers mit dringend benötigten Hilfsgütern. Erneut folgt auch ein Team der DIAKO, um vor Ort in Afrika zu helfen. Mehr über diese Hilfsaktion erfahren Sie in der Titelgeschichte. In der Februar-Ausgabe der akut wird zudem die neue Geschäftsführung des Diakonissenkrankenhauses vorgestellt. 

Weitere Artikel beschäftigen u.a. sich mit dem gut besuchten Informationsnachmittag mit dem Thema „Herz und Niere“, der erfolgreichen Zertifizierung des Diakonissenkrankenhauses, einer neuen Immuntherapie bei Lungenkrebs, dem Ausbau der Fachklinik für Rehabilitation der DIAKO Nordfriesland und neuen Beratungsbüros der Ambulanten Pflege Angeln.

Sie erhalten einige Exemplare der akut auf die Stationen und Abteilungen. Außerdem liegt die (jeweils) aktuelle Ausgabe in der Cafeteria Oase aus.


Hier finden Sie die akut Nr. 75 Februar 2018 als PDF.