Navigation und Service

Menu

Jahresfestgottesdienst am 27. September in der DIAKO-Kirche

Insgesamt fünf Tage lang (vom 23. bis zum 27. September) bietet das 141. Jahresfest der Ev.-Luth. Diakonissenanstalt ein vielfältiges Programm in verschiedenen Einrichtungen der DIAKO. Das Fest begann mit dem Jahresempfang und einem Vortrag des Zukunftsforschers und Autoren Erik Händeler über das Thema „Die Geschichte der Zukunft – Warum der Wohlstand vom Sozialverhalten und von der Gesundheit abhängt“.

Weitere Höhepunkte des Jahresfestes sind ein Informationsnachmittag des Diakonissenkrankenhauses mit dem Thema "Das Endoprothetikzentrum der DIAKO stellt sich vor", der Rückblick des Rektors Wolfgang Boten auf interessante Geschehnisse im abgelaufenen DIAKO-Jahr (von Jahresfest zu Jahresfest) am Freitag, 25. September, um 13 Uhr in der DIAKO-Kirche sowie der Jahresfestgottesdienst am Sonntag, 27. September, um 10 Uhr in der DIAKO-Kirche.

Weitere Informationen über die einzelnen Veranstaltungen des Jahresfestes finden Sie hier.