Navigation und Service

Menu

Frauen-Krebs-Café bleibt geschlossen

Das Frauen-Krebs-Café im Haus Pniel der DIAKO bleibt am Mittwoch, 4. Juli, und am 1. August geschlossen. Der nächste Termin ist der 5. September mit dem Thema „Partnerschaft und Krebs“. Ab dann öffnet das Café wieder an jedem ersten Mittwoch im Monat von 16 bis 17.30 Uhr seine Türen. In dem Café haben Frauen mit gynäkologischen und anderen Krebserkrankungen die Möglichkeit, in einem angenehmen Rahmen neue Kontakte zu knüpfen und an einer informativen Veranstaltung rund um Erkrankung, Therapie und Gesundheitsförderung teilzunehmen.