Navigation und Service

Menu

Dieter Neumann liest aus "Narben der Hölle"

am Mittwoch, 3. April

Dieter Neumann liest aus seinem Krimi „Narben der Hölle“ am Mittwoch, 3. April, um 19.30 Uhr  im Café im Haus Pniel der Diako (Eingang Duburger Straße 81). Die Hauptfigur Johannes Clasen sucht nach seinem Einsatz in Afghanistan auf einem Segeltörn in der Ägäis seinen Frieden, doch gerät gegen geheimnisvolle Gegner in den Kampf auf Leben und Tod. Der Eintritt beträgt drei Euro.