Navigation und Service

Menu

Die DIAKO im Film: YouTube-Channel freigeschaltet

Im YouTube-Channel der DIAKO wurde mit einem Film über die Freiwilligendienste im ÖBiZ, in der DIAKO, der DIAKO - Soziale Einrichtungen GmbH und der KiTa Kapernaum nun ein drittes, sehenswertes Video veröffentlicht. Der YouTube-Kanal war zunächst mit zwei Videos „auf Sendung“ gegangen. Veröffentlicht wurde zum Start ein Film über eine junge Assistenzärztin und Mutter, die über ihre positiven Erfahrungen mit einer Teilzeitstelle in der Klinik für Neurologie in der Flensburger DIAKO berichtet.

Ein weiterer Film beschäftigt sich mit einem Schüler-Projekt, das für mehr Bewegung für Patienten und Besucher im Krankenhaus sorgen soll: Vier Schüler haben in Kooperation mit der Pflegedirektion einen Klinikspaziergang entwickelt, der zu einem Rundgang durchs Diakonissenkrankenhaus animieren soll. 

Es folgt der Link zum YouTube-Kanal der DIAKO:

https://www.youtube.com/channel/UC0fXhp0VVhtuqhPqVFaTnKA