Navigation und Service

Menu

Demenz – gemeinsam leben lernen: Veranstaltung in der DIAKO

am Mittwoch, 21. November im Fliednersaal

 

Es ist Tradition, dass das Ethikreferat der DIAKO zusammen mit dem Flensburger Tageblatt am Buß- und Bettag eine Veranstaltung zu einem gesellschaftlich relevanten Thema organisiert. In diesem Jahr lautet das Thema der Veranstaltung, die am Mittwoch, 21. November, von 14.30 bis 17.30 Uhr im Fliednersaal stattfindet, „DEMENZ – Gemeinsam leben lernen“. Die Begleitung demenzerkrankter Menschen ist für Angehörige eine Herausforderung. Welche Hilfestellungen sind möglich, was kann den Alltag für Angehörige und Betroffene erleichtern? 

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier: PDF

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.