Navigation und Service

Menu

Als Mutter oder Vater ausgebrannt? Info-Börse in der DIAKO zeigt Hilfsmöglichkeiten auf

„Unterstützungsmöglichkeiten in Flensburg für Eltern und Alleinerziehende mit einer psychischen Beeinträchtigung“ ist das Thema einer Info-Börse, die am Mittwoch, 23. Juni, in der Cafeteria der DIAKO-Psychiatrie, Knuthstraße 1, stattfindet. In der Zeit von 14.30 bis 17 Uhr stehen 29 Einrichtungen und Institutionen, darunter viele Beratungsstellen aus Flensburg, für Fragen Betroffener, Angehöriger und Interessierter zur Verfügung. Mike König und Regina Deertz von der Stiftung Freundeskreis Ochsenzoll stellen zudem das Projekt „Starke Eltern – starke Kinder“ vor. Die Info-Börse wird veranstaltet von der Psychiatrischen Klinik der DIAKO in Zusammenarbeit mit den Vereinen Frauenmantel, Schutzengel und der Brücke Flensburg.