Navigation und Service

Menu

Medizinische Klinik - Innere Medizin

Optimale Behandlung von Herz und Nieren

Die Medizinische Klinik ist die größte Klinik des Diakonissenkrankenhauses und behandelt Patienten mit Krankheiten der inneren Organe. Schwerpunkte der Medizinischen Klinik sind die Kardiologie (für Herz-Kreislauferkrankungen), die Angiologie (für Gefäßleiden) und die Nephrologie (für Nierenerkrankungen).

Die Klinik verfügt über modernste Verfahren zur Diagnostik, Behandlung und Nachsorge. Das ambulante und stationäre Angebot reicht von der konservativen (z.B. medikamentösen) Behandlung bis zu komplexen interventionellen Eingriffen (z.B. minimal-invasive Operationen).

Eine große zentrale Notfallaufnahme, ein umfassender Funktionsbereich zur Erkennung internistischer Erkrankungen, modern eingerichtete Herzkatheterlabore, eine voll ausgestattete Intensivstation und Systeme zur Herzrhythmusüberwachung auf den kardiologischen Stationen ermöglichen eine sichere Patientenbetreuung, präzise Diagnosen und adäquate Behandlungen.

Neben der stationären Versorgung besteht die Möglichkeit der ambulanten Behandlung sowie zur Vor- und Nachsorge von Herz-Kreislauf-, Nieren- und Gefäßleiden in einer Sprechstunde für Patienten mit Herzschrittmachern, Defibrillatoren und CRT-Systemen, in der Sprechstunde für Privatpatienten mit inneren Krankheiten (bei Prof. Dr. Garlichs) und in der Sprechstunde für Nierenkranke einschließlich der Nierentransplantierten. Darüberhinaus finden individuelle Beratungen und Schulungen über vorbeugende Gesundheitsmaßnahmen und gesunde Ernährung statt.

Unsere Stellenanzeigen

Hier veröffentlichen wir aktuelle Stellenanzeigen für die Medzinische Klinik. 

Mit großem Interesse nehmen wir auch Ihre Initiativbewerbungen entgegen.

Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen an:

Prof. Dr. med. C. D. Garlichs - Knuthstrasse 1 - 24 939 Flensburg

Email: innere_medizin@diako.de

Hier geht es zu der aktuellen Stellenanzeige für Assistenzärzte.